Schulsozialarbeit

Als Schulsozialarbeiterin an der Margeriten-Schule Borgsdorf ist es mir wichtig, für die Schüler und Schülerinnen, Eltern sowie Lehrer und Lehrerinnen ein offenes Ohr für Ihre Belange zu haben.

Meine Angebote sind:

  • Ansprechpartnerin für Schüler und Schülerinnen
  • Beratung und sozialpädagogische Hilfen für Schüler und Schülerinnen; Eltern und Lehrer und Lehrerinnen
  • Sozialpädagogische Gruppenarbeit und Trainingskurse zur Stärkung sozialer Kompetenzen, Förderung eines guten Klassenklimas und Präventionsangebote
  • Vernetzung und Zusammenarbeit mit anderen Institutionen, z.B. Wohngruppen, Beratungsstellen, Jugendamt

Sprechzeiten:

Montag bis Freitag: während der Unterrichtszeit
*alternative individuelle Terminabsprachen sind möglich!

Raum 107/1: mein Büro befindet sich gegenüber vom Schulhaupteingang

Die Schulsozialarbeit wird in Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Johannesstift Jugendhilfe gGmbH gestaltet. Die Schulsozialarbeit wird aus Mitteln des Landkreises Oberhavel finanziert.

Menü