Unser Schulgebäude

Die Margeriten-Schule mit dem Förderschwerpunkt „emotionale und soziale Entwicklung“ Borgsdorf ist in einem zweistöckigen Gebäude in U-Form untergebracht. Die Gestaltung des Gebäudes und des Schulgeländes ist praktisch durchdacht und an die Bedürfnisse unserer Kinder ausgerichtet. So gibt es fast in allen Klassenräumen die Möglichkeit, differenzierte Unterrichts- oder Entspannungsphasen in einem durch eine Glaswand abgeteilten kleinen Nebenraum zu gestalten. Wir verfügen über sechs Klassenräume und über nachfolgende Fachunterrichtsräume und Funktionsräume:

  • Fachunterrichtsraum WAT- Arbeit mit dem Werkstoff Papier und Holz
  • Fachunterrichtsraum  Computer/ Informatik
  • Fachunterrichtsraum/ Küche Hauswirtschaft
  • Fachunterrichtsraum für Kunst
  • Fachraum  Keramik – Arbeit mit Ton
  • Konferenzraum
  • Raum der Individuellen Lerngruppe
  • Treffpunkt Sozialarbeit
  • Speiseraum
  • Horträume

Vier Räume sind mit interaktiven Tafeln ausgestattet. Der weitere digitale Ausbau folgt

Der Sportunterricht wird in der Sport- oder Turnhalle der Grundschule Borgsdorf abgehalten. Unser großes Schulgelände ermöglicht eine vielfältige Nutzung für Sport-, Spiel- und Unterrichtsaktivitäten.

Für den Pausen- und Hortbereich wurden zahlreiche Spielgeräte bereitgestellt. Der Sport- und Fußballplatz sowie die Weitsprunggrube können für den Sportunterricht genutzt werden. Die Weitsprunggrube ist nur während des Unterrichts benutzbar.

Schule innen

Margeriten-Schule Klassenraum

Schule außen

Margeriten-Schule Straßenansicht links
Menü